Motorboot Verleih Hamburg

Es ist heiß, der Sommer ist da und Hamburg liegt am Wasser. Die Elbe bietet mit ihren Inseln, Kanälen, der Hafencity und weißen Sandstränden das ideale Revier, um mit einem Motorboot diese Ort zu erkunden oder Wakeboard & Wasserski zu fahren. Dafür aber ein Motorboot kaufen? Das kommt nicht für jeden in Frage – deshalb kommt vielen die Idee ein Boot am Wochenende zu mieten. Wer aber danach bei Google sucht, dem wird schnell klar, dass es kaum Angebot hierfür gibt. Motorboote kann man in Hamburg nicht an jeder Ecke mieten. Dennoch gibt es ein paar Boote, die von Privatpersonen vermietet werden. Deshalb soll diese Seite in Zukunft eine Zusammenfassung aufzeigen, welche Boote verfügbar sind, wer sie vermietet und was es kostet so ein Motorboot zu mieten. Mieten Sie jetzt ein Motorboot bei unserem Premium Partner Boot24:

Boot24

Das Sportboot von Boot24 liegt mitten in der Hamburger Innenstadt. Kein anderer Verleiher bietet ein Boot zum Verleih so zentral in der Innenstadt an. Von hier aus kann man mit bis zu 6 Personen die Speicherstadt oder den Hafen erkunden. Selbst zu den Elbinseln Richtung Blankenese ist es nicht sehr weit. Es wird ebenfalls nur ein Sportbootführerschein See benötigt. Die Miete beginnt bei 120€ für 4 Stunden oder 170€ für 10 Stunden. Schreiben Sie Boot24 jetzt eine unverbindlichen Anfrage und klicken Sie hier.

boot24

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf, wenn Sie weitere Fragen haben. Falls Sie ein Boot besitzen und auch schon daran gedacht haben es zu vermieten: kontaktieren Sie uns – gerne nehmen wir es auf unserer Seite mit auf.